Wir freuen uns auf die nächste Ausgabe des Theaterfestival Basel

vom 26. August bis zum 6. September 2020.

 

 

Das Theaterfestival Basel zeigt ein internationales, biennales Festivalprogramm mit einem grossen Spektrum an Genres und Formen: Von Stadtprojekten und namhaften Tanz- und Theaterproduktionen, über Performances bis hin zu Nouveau Cirque und installativen Arbeiten.

 

Die nächste Ausgabe des Theaterfestival Basel wird vom 26. August bis zum 6. September 2020 unter der Leitung von Sandro Lunin, dem künstlerischen Direktor der Kaserne, stattfinden.

 

Nach drei gelungenen Ausgaben unter der Leitung von Carena Schlewitt, führte Tobias Brenk das Theaterfestival Basel 2018 erfolgreich weiter.

Ein facettenreiches Programm nahm die Zuschauer_innen mit auf eine performative Entdeckungsreise in die Lebenswelten der eingeladenen Künstler_innen.

Die ganze Stadt Basel und ihre Umgebung wurde zum Spielort: In der Innenstadt, in der Landregion, auf dem Kasernenareal inklusive der Turnhalle Klingental, in der Kaserne Basel, im ROXY Birsfelden, im Theater Basel sowie im neuestheater.ch und im jungen theater basel konnten neue Formen und Geschichten des Theaters während 12 Tagen erlebt werden.